Trends aus dem 3D-Druck

3D-Prothetik

3D-gedruckte Handprothese unter 15 US-Dollar

unbenanntRyan Bouricius, ein Student des New Yorker Ithaca Colleges, hat eine Handprothese entwickelt, die auf dem Markt nicht mehr als 15 US-Dollar kosten soll.

Gemeinsam mit seinem Physikprofessor Michael „Bodhi“ Rogers, der Ergotherapie-Abteilung des Ithaca Colleges und der Non Profit-Organisation e-NABLE konnte Bouricius sein Projekt verwirklichen, das besonders Kindern in Entwicklungländern zugute kommen soll. Gedruckt hat er seine Handprothese mit einem MakerBot Replicator.

Lesen Sie den Artikel auf 3d-grenzenlos.de


Passend dazu bei Amazon...

Auch interessant...