3D-Drucker News

Menschliches Gewebe auf Knopfdruck

Neuer Bioprinter von CELLINK

unbenanntCELLINK ist weltweit einer der ersten Biotinten-Anbieter, der bereits eine universelle Biotinte entwickelt hat, die es Wissenschaftlern ermöglicht, verschiedenste Zellarten zu drucken. Darüber hinaus fertigt das Unternehmen 3D-Biodrucker und stellt nun seinen neuen Bioprinter BIO X vor.

Der BIO X wurde für Life Science- Unternehmen, Forscher und Erneuerer entwickelt, die sich mit Bioprinting befassen. Das Gerät ist mit einem integriertem Computer, dem Neocortex M1, ausgestattet, der den komplexen Prozess des Gewebedrucks organisiert. Laut Hersteller zeichnet sich das Standalone-Gerät durch seine Benutzerfreundlichkeit aus, das alle Features enthält, auf die die Wissenschaftler warteten.

Anwender können zwischen einer gunbenanntroßen Auswahl an Biotinte auswählen, welche natürliche Zellverbände nachahmen können- ob Herz- Haut- Knorpel- oder Knochengewebe.

Die Druckköpfe sind austauschbar, verfügen über eine Kühl- und Heizfunktion und können für verschiedene Extrusions-Methoden eingesetzt werden. Außerdem ist der 3D-Drucker mit der sogenannten Clean Chamber Technology durch HEPA-Filtration, wie bereits seine Vorgänger, ausgestattet.

Der BIO X ist derzeit für 39.000 US-Dollar erhältlich.

unbenannt

Zur Herstellerseite

 


Passend dazu bei Amazon...

Geeetech 3D Drucker Acrylic Prusa I3 Pro B 3D Drucker Kit Selbstbauen 3D Drucker, DIY 3D Printer kit
  • Zertifikation: CE, FCC zertifiziert
  • Unterstütztes Filament: PLA, ABS
  • Service: Online (WhatsApp) technische Uterstützung

Auch interessant...