3D-Druck in der Industrie

Leichtes Material und viel Komfort

Orthopädische Einlegesohlen aus dem 3D-Drucker

Logo RS phitsPhits„, das sind individualisierbare Einlegesohlen aus dem 3D-Drucker des belgischen Schuhmodehändlers Runners Service Lab.Damit wurden bereits zwölf Olympia-Athleten ausgestattet, um sich vor Verletzungen zu schützen. Auch Schmerzen können mit den individuell angepassten Sohlen gelindert werden. Die „phits“ wurden in Kooperation mit RS Scan und Materialise entwickelt.

Lesen Sie den Artikel auf 3d-grenzenlos.de

 


Passend dazu bei Amazon...

DMR202 Bluetooth-Lautsprecher
  • Stromversorgung mit CXT-/LXT-Akkus oder Netzkabel
  • USB-Anschluß für MP3-Player, Smartphones oder USB-Sticks. Mit Ladefunktion
  • Bluetooth-Reichweite bis 10 m

Auch interessant...