3D-Druck Software

Menschen "holoportieren"

Mobile Holoportation

filmstrip2Mobile Holoportation“ nennt Microsoft seine neue Technologie, um Hologramme von Personen in anderen Räumen erscheinen zu lassen.

Dafür muss die Person von mehreren Kameras gefilmt werden, um ein 3D-Image in Echtzeit erstellen zu können. Dieses Bild erscheint dann in der Hololens des Gesprächspartners, der meinen könnte, dass sich die Person im selben Raum befindet. Nun ist das Entwickler-Team noch einen Schritt weitergegangen: Holoportation in einem fahrenden Wagen!

Lesen Sie den Artikel auf futurezone.at


Passend dazu bei Amazon...

Sphero Star Wars R2D2 | Appgesteuerter Droide
  • App-unterstützte Tricks für grenzenlosen Spaß
  • Authentische LEDs
  • Interagiert mit anderen Star Wars appfähigen Droiden

Auch interessant...