Modelle & Vorlagen für den 3D-Drucker

Drohnenfieber

8 tolle Quadcopter aus dem 3D-Drucker

Alle Maker, die eine kleine Herausforderung brauchen und die kälteren Herbst- und Wintertage gerne im heimischen FabLab verbringen, um coole Dinge zu drucken, können sich ja vielleicht auch mal an ein Quadcopter-Projekt heranwagen. Hier eine Auswahl an tollen 3D-druckbaren Drohenrahmen!


Peon230

3d model 3d-modell quadcopter Peon230

Der Quadcopter-Rahmen von Maker „Tech2C“ sollte ursprünglich mit PLA gedruckt werden. Das Material erwies sich allerdings als instabil und daher untauglich. Die passende Alternative: PET-G. Alle Teile wurden mit diesem Filament mit einer Schichthöhe von 0,2 mm gedruckt. Hinzu kommen einige Extras, die Ihr nicht mit Eurem Drucker fertigen könnt. „Tech2C“ listet sie für Euch auf und erklärt in einem Tutorial, wie Ihr einen funktionstüchtigen Peon230 fertigen und was Ihr damit anstellen könnt:

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: Tech2C

Zum Modell


Brushless Motor

3d-modell 3d model quadcopter brushless motor

Die nötigen 3D-Modelldateien für diesen Quadcopter-Rahmen stellt Euch Maker „RCFPVFlight“ zur Verfügung. Gecliced wurde mit Simplify3D, gedruckt wurde mit weißem PLA (ja, bei diesem Quadcopter hielt das Material durch!), 20 % Infill, in einem TEVO -Tarantula I3.

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: RCFPVFlight

Zum Modell


Hovership MHQ

3d-modell 3d model quadcopter Hovership MHQ

Dieser Mini-Quadcopter-Rahmen mit Vibrationsschutz eignet sich besonders für kleinere Kameras wie eine Mobius oder GoPro. Die stabilen Arme aus ABS sind einklappbar. Je nach 3D-Drucker muss man eventuell Supports einplanen.

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: Hovership

Zum Modell


Hovership MHQ v2

3d-modell 3d model quadcopter Hovership MHQ v2

Und hier das Nachfolgemodell! Für diesen Quadcopter muss Euer 3D-Drucker über einen Bauraum von mindestens 20 x 20 cm verfügen. Das größte Teil sollte, wenn man es um 45 Grad dreht und diagonal druckt, auf die Druckplatte passen. Es wurde von Maker „Hovership“ designt und „MadDirtMonkey“ zeigt Euch in folgendem Video Step by Step wie Ihr vom 3D-Modell zu Eurem Quadcopter-Rahmen kommt:

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: Hovership

Zum Modell


T4 Quadcopter Drohne

3d-modell 3d model quadcopter T4

Maker „Brendan22“ probierte für diesen Quadcopter-Rahmen bei den Druck-Settings  nicht lange herum: Er wählte PLA als Druckmaterial, 0,25 mm Schichthöhe und 40% Infill. Alles Einstellungen, die sich als perfekt erwiesen.

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: Brendan22

Zum Modell


Spyda 500

3d-modell 3d model quadcopter spyda 500

Maker „Gyrobot“ stellt für seinen Spyda 500 zwei verschiedene Rahmenmodelle für den Druck zur Verfügung. „Gyrobot“ nutze Slic3r und druckte seinen Quadcopter-Rahmen mit 1,75 mm PLA auf einem Glas-Druckbett mit PVA Wash Solution. Kein Warping!

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: Gyrobot

Zum Modell


Crossfire

An diesem Quadcopter wurde einige Monate herumgebastelt und mithilfe der Community wurde daraus eine richtig stattliche Drohne. Maker „MikeyB“ druckte an einem Replicator mit ABS. Der Rahmen inklusive Kamerahalterung wurde mit 20 %, die starken aber zugleich leichten Arme mit 50 % Infill gedruckt. Die einzelnen Teile sollten einfach zusammensteckbar sein, etwas Alleskleber macht das Konstrukt bombenfest.

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: MikeyB

Zum Modell


PL2Q Hugin

3d modell 3d model quadcopter hugin

Dies ist das Nachfolgemodell des „PL1Q Vampire“ von Maker „swepet“. Wir sich schon an die erste Version herangewagt hat, kein Problem, auch diese kann upgegradet werden. „swepet“ druckte den Rahmen mit PLA, 100% Infill und 0,3 mm Schichthöhe in einem Ultimaker.

3D-Modell gefunden auf Thingiverse, Maker: swepet

Zum Modell


Hier geht es zum Artikel Die beliebtesten Quadcopter auf Amazon!


Passend dazu bei Amazon...

Holy Stone Mini Drohne HS170 RC 6-Achsen-Gyro Helicopter ferngesteuert mit Fernbedienung EIN Best...
  • 6-Axis Gyro Stabilisierung System, die beste Wahl für Drohne Training.
  • Drei Geschwindigkeitsmodus erfüllen verschiedene Bedarf von Anfänger nach Expert.
  • Reichweite: 30-50 Metern. Laufzeit: 6-8 Min. Ladezeit: 60-80 Min.(Eingangsstrom < 0.5A-1A)

Auch interessant...