3D-Druck in der Industrie

Mouser Electronics und Grant Imahara

ISS 3D-Design Wettbewerb

curata__EOEOwIfTcDn95nB.jpegAlle Raumfahrt-Liebhaber aufgepasst: Das Elektronikunternehmen Mouser Electronics hat sich mit dem Ingenieur Grant Imahara zusammengeschlossen, um einen 3D-Design-Wettbewerb ins Leben zu rufen.Kürzlich erst hat ein Student die einmalige Gelegenheit gehabt, dass sein entwickeltes Multitool auf der Raumstation ISS gedruckt wird, nun gibt es bis einschließlich 7. Oktober 2016 erneut die Chance, sich mit einem innovativen Werkzeug oder Objekt für den Weltraum zu bewerben.

Lesen Sie den Artikel auf 3ders.org


Passend dazu bei Amazon...

Shining 3D EINSCAN-SP 3D-Scanner
  • 3D-Scanner (Farbscanner) mit Weißlicht-Technologie - Auflösung 0,05 mm - kleinster Scanbereich 30 x 30...
  • Scan-Geschwindigkeit < 1 Min. - Einzelbild-Scan < 4 Sek. - Punktabstand 0,17 bis 0,2 mm -...
  • Systemanforderungen: WIN7, WIN8, WIN10 (64bit), Dual Core i5 oder höher, Nvidia GTX660 Grafik oder...

Auch interessant...