3D-Druck in der Industrie

Vom Flop zum Hit

Google Glass wird nun in der Medizin eingesetzt

indexGoogle Glass hat zwar nicht hippe Technologen überzeugen können, dafür wird sie aber jetzt erfolgreich im medizinischen Bereich eingesetzt.

Ein Professor der University of Massachusetts Medical School hebt hervor, dass man mit der Brille virtuelle Experten in die Notaufnahme „beamen“ kann, ohne dass sie vor Ort sein müssen. Auf den Display des Nutzers können Textnachrichten, Fotos, EKGs oder andere sachdienliche Informationen geschickt werden.

Lesen Sie den Artikel auf EE Times


Passend dazu bei Amazon...

ANYCUBIC 3D-Drucker Photon Mono UV-Licht härtender LCD-Harz-3D-Drucker mit 6 Zoll 2K...
  • Bedienung: 2,8-Zoll-Touchscreen
  • Connectivity: USB
  • Technologie: LCD-basierte SLA

Auch interessant...