3D-Druck in der Industrie

Neuerscheinung

Fachbuch zum Thema Recht, Wirtschaft und Technik des 3D-Drucks

Dr. Andreas Leopold und Silke Glossner stellen ihr neues Buch 3D Printing: Recht, Wirtschaft und Technik des industriellen 3D-Drucks vor. Experten aus der Industrie, wie beispielsweise Airbus, Linde AG, Allianz, Deutsche Bahn und voestalpine sowie den Rechtswissenschaften, der Forschung und Technik haben an der Lektüre mitgewirkt, um den Lesern einen praxisnahen und fundierten Überblick über den industriellen 3D-Druck zu bieten.

 

 

 

 

Vorwort

Das Vorwort zu diesem Buch liefert der international anerkannte 3D-Druck Experte und Berater Terry Wohlers von Wohlers Associates, inc.

 

Inhalt

Die ganzheitliche Betrachtung des Themas 3D-Druck & Additive Manufacturing reicht von den technischen Grundlagen über die betriebs- und volkswirtschaftlichen Herausforderungen bis hin zu den juristischen Fragen, die einen Schwerpunkt des Buches bilden. Zahlreiche Praxisbeispiele, Übersichten und Fotos runden die Darstellung ab.

 

Schwerpunkte

  • Aktuelle Einsatzmöglichkeiten des 3D-Drucks: „Rapid Prototyping“, Werkzeugbau und Serienfertigung von Bauteilen für Investitions- und Konsumgüter
  • Technische Grundlagen der additiven Fertigung: Verfahren und Materialien für den 3D-Druck
  • Wirtschaftliche Potenziale des 3D-Drucks für Produktion und Innovation
  • Qualitätsmanagement und Patentschutz
  • Eigentum an Produktionsdaten
  • Schutz vor Produktpiraterie und fälschungssichere Produktion
  • Datensicherheit und Schutz von Geschäftsgeheinissen in der digitalen Produktion
  • 3D-Druck und Compliance: Produktsicherheit von Erzeugnissen aus dem 3D-Drucker
  • Haftung von Dienstleistern und Plattformbetreibern
  • Produkt- und Produzentenhaftung

 

Zielgruppe

Die Lektüre, die sich dem Thema Recht, Wirtschaft und Technik des 3D-Drucks widmet, eignet sich für CEOs, Unternehmer, Bereichsleiter, Justiziare & Rechtsabteilungen, Anwälte und Betriebswirte und alle Leser, die sich mit den verschiedenen Facetten des industriellen 3D-Drucks auseinandersetzen wollen.

 

Über die Autoren

Rechtsanwalt Dr. Andreas Leupold ist Gründungsmitglied und Beirat des Industrienetzwerkes Mobility goes Additive und ist mehrfach zum Thema 3D-Druck & Recht ausgezeichnet worden. Richterin am Landgericht Silke Glossner verfügt über langjährige Erfahrung in der Entscheidung wirtschaftsrechtlicher Verfahren und ist im Bereich der Aus- und Weiterbildung bei der Justiz tätig. Beide Herausgeber sind auch Verfasser des Ratgebers 3D-Druck, Additive Fertigung und Rapid Manufacturing und Herausgeber/Autoren des Münchener Anwaltshandbuches IT-Recht.

 

Produktinformation

3D Printing: Recht, Wirtschaft und Technik des industriellen 3D-Drucks wurde vom C.H. Beck Verlag 2017 herausgebracht. Die frisch gedruckte erste Auflage ist als gebundene Ausgabe mit 771 Seiten zu einem Preis von ca. 179 Euro erhältlich.

Zum Buch


Passend dazu bei Amazon...

MTW Toys 3106500 - Star Wars, RC U Command AT - AT, mit Fernsteuerung, ca. 25 cm
  • Ferngesteuerter Imperialer Läufer
  • Größe: ca. 25 cm
  • Mit original Licht- und Soundeffekten

Auch interessant...