3D-Drucker News

Heißes Teil

PEEK-verarbeitender 3D-Drucker auf CES vorgestellt

funmat2Intamsys, der 3D-Drucker-Hersteller aus Shanghai, hat auf der CES 2017 seinen innovativen FDM-Drucker vorgestellt, der mit dem Filament PEEK drucken kann.

 

Polyetheretherketon (PEEK)  ist ein extrem leichter, harter und langlebiger Kunststoff, der in der Medizin eingesetzt wird, jedoch einen viel höheren Schmelzpunkt als beispielsweise PLA und ABS aufweist. img10-1024x563Der neue FUNMAT HT wurde im wahrsten Sinne des Wortes mit einem „Hot End“ ausgestattet, das Temperaturen bis zu 400 Grad Celsius standhalten und somit auch PEEK verarbeiten kann.

Zur Herstellerseite


Passend dazu bei Amazon...

Auch interessant...