Trends aus dem 3D-Druck

3D-Videochat der Zukunft

Microsofts „Holoportation“

Microsoft stellt Holoportation vor. Eine neue Anwendung, die Nutzern der Augmented-Reality-Brille HoloLens holografische Live-Kommunikation ermöglichen soll. Darüber hinaus sollen sich damit 3D-Erinnerungen aufzeichnen, stufenlos vergrößern und verkleinern und beliebig oft abspielen lassen können.

Lesen Sie den Artikel auf WIRED Germany


Passend dazu bei Amazon...

Auch interessant...