3D-Druck in der Industrie

Autoreifen der Zukunft

Eagle 360 von Goodyear

Auf dem „Autosalon“ in Genf präsentierte „Goodyear“ ein neues Reifen-Konzept der Zukunft: Kugelförmige, magnetisch gesteuerte Autoreifen aus dem 3D-Drucker.

Die Reifen würden einen gleichmäßigen Abrieb versprechen und die Fahrzeuglenkung wäre vereinfacht. Die Idee weitet der Reifenhersteller aus und zieht 3D-Drucker in Erwägung, welche die neuen „Gummikugeln“ mit individuell anpassbaren Reifendecken, je nach Wetterbedingung oder Automobiltyp, ausstatten könnten.

Lesen Sie den Artikel auf heise online


Passend dazu bei Amazon...

Makita DMR202 Bluetooth-Lautsprecher, 18 V, Schwarz, Blau
  • Stromversorgung mit CXT-/LXT-Akkus oder Netzkabel
  • USB-Anschluß für MP3-Player, Smartphones oder USB-Sticks. Mit Ladefunktion
  • Bluetooth-Reichweite bis 10 m

Auch interessant...