3D-Drucker News

3D-Drucker Datenblatt

M LINE FACTORY

Die M LINE FACTORY bildet das Kernelement des Produktionskonzeptes der „AM Factory of Tomorrow“ von Concept Laser. Das Konzept setzt den Leitgedanken „Industrie 4.0“ in Richtung Smart Factory um.

 

Dabei ist die M LINE FACTORY PRD die Production Unit, bestehend aus Dosier,- Bau- und Überlaufmodul, und die M LINE FACTORY PCG die Processing Unit für Auf- und Abrüstvorgänge sowie Pulvermanagement. Zudem können eine beliebige Anzahl von Maschinen miteinander vernetzt werden.

 

 

Spezifikationen

Modell/Name: M LINE FACTORY

Hersteller: Concept Laser

Preis, ca.: auf Anfrage

Typ / Drucktechnologie: Metall-Laserschmelzverfahren; Lasersystem: 3D-Optik mit ein bis vier Laserquellen mit je 400 W oder 1 kW

Bauvolumen: 40 x 40 x bis zu 42,50 cm

Druckbares Material / Filamente: Edelstahl, Titan, Nickel

Abmessungen und Gewicht: 215,8 x 285 x 236,5 cm; ca. 5700 kg (M LINE FACTORY PRD); 125,8 x 260,4 x 355,2 cm, ca. 3000 kg (M LINE FACTORY PCG)

Bauplattform:

Software / Dateitypen / Betriebssysteme: modulare Maschinensoftware CL WRX 3.0

Besonderheit: 3D-Metalldrucker, modulare Maschinenarchitektur, ideal für die Serienproduktion

https://www.youtube.com/watch?v=sjE1yo9-y6I

Zur Herstellerseite

Hier geht es zur großen 3D-Drucker Übersicht!


Passend dazu bei Amazon...

3D Stift, Tecboss 3D Stifte mit LCD Bildschirm für Kinder, 3D Druck Stift Set mit PLA Farben für...
  • √2 UNTERSTÜTZUNG VON FILAMENTEN - In der Lage, PLA (160-180 ℃) und ABS (180-210 ℃) Filamente...
  • √8-LEVEL-GESCHWINDIGKEITSREGELUNG - Mit dieser 8-Stufen-Geschwindigkeitssteuerung bietet dieser...
  • √ANPASSBARES TEMPERATURDESIGN - Mit patentierter Keramikdüse und einstellbarem Temperaturdesign ist...

Auch interessant...