Trends aus dem 3D-Druck

3D-Objekte auf Mikro- und Nanoskala

Kleinste künstlich hergestellte Gitterstruktur durch 3D-Druck

curata__PmK9tAPBkCynDCC.jpegUm die bisher kleinste, künstliche Gitterstruktur herstellen zu können, nahm sich das Forscherteam des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) einen 3D-Drucker zu Hilfe.Verwendet wurde hierfür das Photonic Professional GT 3D-Laser-Lithografiesystem von Nanoscribe. Die Miniaturgröße wurde durch einen Erhitzungsprozess im Vakkum nach dem 3D-Druck erlangt. Dabei schrumpfte das Objekt um ganze achzig Prozent.

Lesen Sie den Artikel auf 3Druck.com


Passend dazu bei Amazon...

Makita DMR202 Bluetooth-Lautsprecher, 18 V, Schwarz, Blau
  • Stromversorgung mit CXT-/LXT-Akkus oder Netzkabel
  • USB-Anschluß für MP3-Player, Smartphones oder USB-Sticks. Mit Ladefunktion
  • Bluetooth-Reichweite bis 10 m

Auch interessant...