Trends aus dem 3D-Druck

Not macht erfinderisch

Halterungen für Lichtleisten aus dem 3D-Drucker

161213-2124-halterungenjpegBeim Herforder Landrat sind Halterungen für Lichtleisten kaputtgegangen und bevor man gleich etwas Neues kauft, entstand ein wunderbares 3D-Druck-Projekt.

Da es die Halterungen nicht mehr auf dem Markt gibt und man die Wegwerf-Gesellschaft nicht fördern wollte, wandte man sich an das Wilhelm-Normann-Berufskolleg. Dort wurde ein 3D-Modell der Halterung erstellt und innerhalb von ca. 15 Stunden wurden 35 neue Halterungen ausgedruckt.

Lesen Sie den Artikel auf nw.de


Passend dazu bei Amazon...

Makita DHP453RFX2 Akku-Schlagbohrschrauber 18 V / 3,0 Ah im Alukoffer + 96tlg. Zubehör-Set
  • Kraftvoller Akku-Schlagbohrschrauber mit sehr kurzer Bauform
  • Schlagwerk abschaltbar
  • Feinfühlig regelbare Drehzahl

Auch interessant...