Materialien im 3D-Druck

Holz- und Möbelindustrie

3D-Druck mit organischen Materialien beim IHD

indexDas Dresdner Institut für Holztechnologie Dresden „IHD“ widmet sich seit Anfang September der Entwicklung einer 3D-Drucktechnologie für den Möbelbereich.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt. Im Moment stehe im Forschungsinstitut das FFF-Verfahren im Vordergrund, mit dem Objekte Schicht für Schicht hergestellt werden können.

Lesen Sie den Artikel auf holz.fordaq.com

 


Passend dazu bei Amazon...

GEEETECH E180 Mini 3D Drucker mit Stromausfall-Wiederherstellung, Werkzeuglos wechselbare...
  • 1. Break-resuming Funktion E180 unterstützt die Funktion der Unterbrechungswiederherstelung, er...
  • 2. 3.2″ Vollfarb touch screen 3.2″ Vollfarb touch screen bietet eine intuitive und sensitive...
  • 3. Modularer Extruder Das modulare Design macht den Wechsel des Hotends unschlagbar einfach, welches...

Auch interessant...