3D-Druck in der Industrie

Edag Engineering und Bosch

Das Konzeptauto Soulmate aus dem 3D-Drucker

curata__yswpmlyrzgmpa0z-570x321Das Wiesbadener Unternehmen „Edag Engineering“ hat sich mit „Bosch“ zusammengeschlossen, um ein Konzeptauto namens „Soulmate“ zu entwickeln.

„Edag Engineering“ konzentrierte sich bei der Herstellung besonders auf die Karosserie, „Bosch“ auf die Innenausstattung. Das Ergebnis wurde kürzlich in Genf vorgestellt.

Lesen Sie den Artikel auf COMPUTER BILD


Passend dazu bei Amazon...

Auch interessant...