Trends aus dem 3D-Druck

Virtual Art Sessions

6 Künstler kreieren Virtual Reality-Werke

curata__TsELdfmII1UF9WB.jpegGoogle hat sechs Künstler engagiert, um mit Virtual Reality-Technologie Werke zu schaffen.Ausgestattet wurden die Künstler mit einem Controller, der ihnen ermöglichte einfach in die Luft zu malen, und einer VR-Brille, mit der ihr Schaffen sichtbar gemacht wurde. Dabei wurden Light-Painting, 3D-Graffiti-Arts und Skulpturen entwickelt, die selbst die Künstler zum Erstaunen brachten. Das Projekt nennt sich Virtual Art Sessions, das 3D-Technologie, 360-Grad-Videos und das neue V8 Javascript engine-Tool einsetzt.

Lesen Sie den Artikel auf trendsderzukunft.de


Passend dazu bei Amazon...

ANYCUBIC 3D-Drucker Photon Mono UV-Licht härtender LCD-Harz-3D-Drucker mit 6 Zoll 2K...
  • Bedienung: 2,8-Zoll-Touchscreen
  • Connectivity: USB
  • Technologie: LCD-basierte SLA

Auch interessant...