3D-Drucker Datenblatt

Original Prusa i3 MK2.5 und MK3 Upgrade Kit vorbestellbar

Viele Original Prusa i3 MK2/S Besitzer wollten ein Kit, um Ihren 3D-Drucker auf den neuen MK3 upgraden zu können. Prusa Research hat auf die Stimmen seiner User gehört, denn genau solch ein Kit kann ab sofort beim Hersteller vorbestellt werden.

 

Vorneweg zwei Nachteile des MK3 Upgrade Kits: Fast alle Komponenten des MK2 müssen mit den neuen ausgetauscht werden. Darüber hinaus ist das Kit für 499 Euro nicht sonderlich preisgünstig.

Wer nicht unbedingt ein volles Upgrade braucht, kann alternativ auch auf das MK2.5 Upgrade Kit für nur 199 Euro ausweichen.

Alle MK2S Käufer, die Ihr Gerät 30 Tage vor der Markteinführung des MK3 am 23. September 2017 erworben haben, erhalten beim Kauf eines Upgrades vom Hersteller einen 100 US Dollar Nachlass.

Features Upgrade Kit MK 2.5

  • Magnetisches MK52 Heizbett mit pulverbeschichteter PEI Federstahl Druckmatte, 12 Volt
  • Bondtech Extruder Antrieb
  • Filament-Sensor
  • P.I.N.D.A 2 mit Thermistor
  • Noctua Lüftung, 5 Volt
  • 200 Gramm EasyABS-Filament

Zum MK2.5 Upgrade Kit

 

Features Upgrade Kit MK 3

  • Magnetisches MK52 Heizbett mit pulverbeschichteter PEI Federstahl Druckmatte, 24 Volt
  • Bondtech Extruder Antrieb
  • Filament-Sensor
  • P.I.N.D.A. 2 mit Thermistor
  • Noctua Lüftung, 24 Volt
  • EINSY RAMBo Motherboard mit Trinamic 2130 Treiber
  • 505015 Lüfter
  • PSU, 24 Volt
  • neuer Rahmen mit 1 cm mehr z-Höhe and 16 Löchern
  • E3D V6 Hotend, 24 Volt
  • 3030 Extrusions
  • Vorder- und Hinterplatte
  • 300 Gramm EasyABS-Filament

Zum MK3 Upgrade Kit

Das könnte Sie auch interessieren