3D-Drucker Datenblatt

Metall 3D-Drucker Renishaw AM 400

Die 3D-Metalldruckanlage AM 400 von Renishaw ist das Nachfolgemodell der Renishaw AM250 Plattform. Die AM 400 verfügt über die neuesten System-Updates einschließlich eines größeren SafeChange™ Sicherheitswechselfilters, verbesserter Software zur optischen Kontrolle, neuer Gasstrom- und Fensterschutzsysteme sowie über ein neues 400 W Optiksystem für einen kleineren Strahldurchmesser von 70 µm.

 

 

 

Spezifikationen

Modell/Name: AM 400

Hersteller: Renishaw

Preis, ca.: auf Anfrage

Typ / Drucktechnologie: Multi-Laser-Technologie, pulverbettbasiertes Laserschmelzsystem

Bauvolumen: 25 x 25 x 30 cm

Druckbares Material / Filamente: Titanium, Ti6Al4V, Aluminium, AlSi10Mg Legierung, Cobalt chromium, CoCr, Edelstahl, 316L, Nickellegierungen

Abmessungen und Gewicht:

Bauplattform:

Software / Dateitypen / Betriebssysteme: Renishaws OCS, QuantAM, Magics

Besonderheit: kleine Stellfläche, relativ geringer Gasverbrauch, standardmäßiges PlusPac Upgrade

Zur Herstellerseite

Hier geht es zur großen 3D-Drucker Übersicht!

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar