Trends aus dem 3D-Druck

Essen aus dem Reagenzglas

CellPod- ein 3D-gedruckter Bioreaktor für den häuslichen Anbau

cellpod-design-26-10-sideDie finnischen Entwickler von VTT haben einen Bioreaktor per 3D-Druck hergestellt, der die heimischen Küchen aufwerten und fehlende Gärten ersetzen könnte.

spoonDer sogenannte „CellPod“ besteht aus zwei Elementen, nämlich aus dem Reaktor und einer mit Pflanzensamen befüllten Kartusche. Der CellPod kann die mit Nährstoffen angereicherten Samen mit Licht, Wasser und Luft ganz vollautomatisiert aufzüchten. Mit dieser Methode können innerhalb einer Woche reife Beeren geerntet werden, ihnen fehle allerdings bisher der Geschmack.

Lesen Sie den Artikel auf enorm-magazin.de

 


Passend dazu bei Amazon...

GEEETECH PLA filament 1.75mm Silk Copper, 3D Drucker Filament PLA 1kg Spool
  • Es hat eine tolle Seidenstruktur. Dies wirkt sehr glatt und verdeckt die Linien und Unvollkommenheiten....
  • Umweltfreundlich, hergestellt aus Stärkerohstoffen, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden.
  • Vakuumversiegelte Verpackung: GEEETECH 3d Filament wird sorgfältig mit Trockenmittel vakuumverpackt, um...

Auch interessant...