Trends aus dem 3D-Druck

Ecodesign Award

Bionische Trennwand aus dem 3D-Drucker mit Bundespreis ausgezeichnet

epic-story-airbus-final-partition-1024x683AP-Works hat für Airbus und Autodesk die 3D-gedruckte „Bionic Partition“ hergestellt, welche nun vergangenen Monat von dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt und dem Internationalem Design Zentrum Berlin mit dem Ecodesign Award ausgezeichnet wurde.epic-story-airbus-final-printed-piece-1024x683

Die bionische Wand aus Scalmalloy® trennt den Passagierraum von der Bordküche eines Flugzeugs und wiegt 45 Prozent weniger als herkömmliche Trennwände an Bord. Durch den Gewichtsverlust wird nicht nur Kerosin eingespart, sondern auch die Co2-Emission deutlich reduziert. Da die recyclebare Bionic Partitition 3D-gedruckt wird, kann sie an alle Kabinen angepasst werden. Auch die Nachproduktion von Ersatzteilen stellt kein Hindernis dar.

Lesen Sie den Artikel auf scope-online.de

 

 


Passend dazu bei Amazon...

Shining 3D EINSCAN-SP 3D-Scanner
  • 3D-Scanner (Farbscanner) mit Weißlicht-Technologie - Auflösung 0,05 mm - kleinster Scanbereich 30 x 30...
  • Scan-Geschwindigkeit < 1 Min. - Einzelbild-Scan < 4 Sek. - Punktabstand 0,17 bis 0,2 mm -...
  • Systemanforderungen: WIN7, WIN8, WIN10 (64bit), Dual Core i5 oder höher, Nvidia GTX660 Grafik oder...

Auch interessant...