Materialien im 3D-Druck

Automatisierte Fertigung

Proto Labs erweitert Materialangebot um Titan

indexProto Labs ist der Anfrage seiner Kunden nachgegangen und bietet ab sofort auch Titan als Materialoption an.

Sie haben jetzt eine kostengünstige Möglichkeit, rasch Teile aus Titanvollmaterial in den Mengen von 1 bis 200+ Teile zu fräsen und zu drehen. Die erweiterte Fertigung wird in der gewohnt automatisierten Fertigung über den Online-Uploadbereich von Proto Labs angeboten.

Warum Titan?
• Hohes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis
• Hervorragende Korrosionsbeständigkeit
• Betriebstemperatur bis zu 538°C

Die Leistungsmerkmale von Titan sind ideal für Anwendungen wie Rotoren, Verdichterschaufeln und Hydrauliksysteme, chirurgische Ausrüstung oder Zahn- und orthopädische Implantate, sowie für Komponenten im Rad- und Motorsport.

Haben Sie einen Entwurf, der von den zusätzlichen Vorteilen von Titan profitieren könnte?
Probieren Sie es noch heute aus und laden Sie ein 3D-CAD-Modell hoch. Innerhalb von wenigen Stunden erhalten Sie ein kostenloses, interaktives Angebot mit Design-Analyse.

Lesen Sie den Artikel auf pressebox.de


Passend dazu bei Amazon...

GEEETECH PLA filament 1.75mm Silk Copper, 3D Drucker Filament PLA 1kg Spool
  • Es hat eine tolle Seidenstruktur. Dies wirkt sehr glatt und verdeckt die Linien und Unvollkommenheiten....
  • Umweltfreundlich, hergestellt aus Stärkerohstoffen, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden.
  • Vakuumversiegelte Verpackung: GEEETECH 3d Filament wird sorgfältig mit Trockenmittel vakuumverpackt, um...

Auch interessant...