3D-Druck in der Industrie

Noch im Teststadium

Zahnersatz per 3D-Druck

Mittlerweile machen einige Zahnärzte von dem Gebiss ihrer Patienten keinen klassischen Abdruck mehr, sondern scannen es ein.Dabei filmen die Mediziner circa eine Minute lang das Gebiss aus unterschiedlichsten Perspektiven, um wenig später am Computerbildschirm das Abbild in 3D sehen zu können. Die Daten werden dann an das Labor übermittelt, wo der Zahnersatz aus einem Keramik-, Komposit- oder Metallblock herausgefräst wird. Auch an einem „Zahnersatz-3D-Drucker“ sei zu denken, um eine bestmögliche Behandlung anbieten zu können.

Lesen Sie den Artikel auf srf.ch


Passend dazu bei Amazon...

ELEGOO Mars 2 Mono MSLA 3D Drucker UV Lichthärtungs LCD Resin 3D Drucker mit 6 Zoll 2K Monochrom...
  • 【Schnelles Drucken und weniger Wartung】 Mars 2 wird mit einem 6,08-Zoll-Monochrom-LCD und 2K...
  • 【Hervorragendes Drucken und höchste Genauigkeit】 Die brandneue Lichtquellenstruktur bietet eine...
  • 【Robuste Verarbeitungsqualität】 Das CNC-gefräste Aluminiumgehäuse macht Mars 2 zu einer sehr...

Auch interessant...