3D-Druck in der Industrie

Lösungen und Kostenersparnis

Logistik durch Digitalisierung angekurbelt

logoLaut Micha Rege, dem Chef der Spedition Wiedmann & Winz, werden sich Unternehmen auf große Veränderungen einstellen müssen. Durch den Fortschritt des 3D-Drucks werden künftig Speditionen wohl oft überflüssig sein.Schließlich können die benötigten Teile direkt vor Ort, wie beispielsweise auf Schiffen, ausgedruckt werden. Doch sei die Technologie heutzutage noch nicht so weit, dass durchgehend qualitativ hochwertige Produkte hergestellt werden können.

Lesen Sie den Artikel auf swp.de


Passend dazu bei Amazon...

ANYCUBIC 3D-Drucker Photon Mono UV-Licht härtender LCD-Harz-3D-Drucker mit 6 Zoll 2K...
  • Bedienung: 2,8-Zoll-Touchscreen
  • Connectivity: USB
  • Technologie: LCD-basierte SLA

Auch interessant...