3D-Druck in der Industrie

Drei wollen ganz groß raus

Firma erweitert Herstellung mit Metalldruck

logo_amteqDie österreichische Firma „Amteq„, die im Februar offiziell gegründet wurde, bietet eine Mischung aus CNC-Anlage und 3D-Druck an. Geplant sind Projekte im Bereich Luftfahrt-, Öl- und Gasindustrie und der 3D-Druck soll vor allem bei Einzelfertigungen oder Kleinserien zum Einsatz kommen. Die drei Firmengründer sind in den Metalldruck eingestiegen, weil sie einen großen Auftrag wegen eines kostengünstigeren und schneller hergestellten Titanteils der Konkurrenz verloren haben. Mit der neuen Technologie sparen sie Werkzeuge, Rohstoffe, Zeit und Geld.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel


Passend dazu bei Amazon...

Lenovo Star Wars Jedi Challenges Augmented-Reality-Paket mit Headset, Lichtschwert und Peilsender
  • Star Wars: Jedi Challenges. Entdecke die Star Wars-Herausforderung mit Smartphone und der...
  • Kämpfe mit dem Lichtschwert: Werde Lichtschwert-Meister und kämpfe gegen die gefährlichsten Gegner der...
  • Strategischer Kampf: Führe Einheiten der Rebellen in großangelegten Bodenoffensiven gegen das Imperium

Auch interessant...