3D-Druck in der Industrie

Wetten dass....man damit hilft

Durch 3D-Druck Solarenergie für Afrika und Indien

imagesMobisol ist ein Unternehmen aus Berlin, das von Thomas Gottschalk gegründet wurde und sich auf Solarenergie spezialisiert hat.Nun sollen auch indische und afrikanische Privathaushalte von diesem Projekt profitieren. Für die Produktion der Solar-Prototypen werden 3D-Drucker eingesetzt. Die fertigen Module werden auf die Hausdächer montiert und treiben Lampen, Bügeleisen & Co an.

Lesen Sie den Artikel auf 3d-grenzenlos.de


Passend dazu bei Amazon...

DMR202 Bluetooth-Lautsprecher
  • Stromversorgung mit CXT-/LXT-Akkus oder Netzkabel
  • USB-Anschluß für MP3-Player, Smartphones oder USB-Sticks. Mit Ladefunktion
  • Bluetooth-Reichweite bis 10 m