3D-Druck in der Industrie

Individuelle Automobile

Daihatsu und Stratsys entwickeln Effect Skins

daihatsu-3d-printed-effect-skinsDer 3D-Druck Marktführer Stratasys und der japanische Automobilhersteller Daihatsu haben sich zusammengeschlossen, um individuelle Designelemente für Autos herzustellen.Zudem haben sich die beiden Konzerne zwei Spezialisten hinzugeholt: den Industriedesigner Kota Nezu (Znug Design Inc.) und den 3D-Spezialisten Sun Junjie. Die anpassbaren Elemente für Front- und Heckschürzen nennen sich Effect Skins.

Lesen Sie den Artikel auf konstruktionspraxis.de


Passend dazu bei Amazon...

Sphero Star Wars R2D2 | Appgesteuerter Droide
  • App-unterstützte Tricks für grenzenlosen Spaß
  • Authentische LEDs
  • Interagiert mit anderen Star Wars appfähigen Droiden

Auch interessant...