3D-Druck in der Industrie

Materialentwicklung

Apworks und Toyal kooperieren

Apworks und Toyal haben sich auf der formnext 2017 zusammengeschlossen, um das 3D-Druckmaterial Scalmalloy weiterzuentwickeln. Darüber hinaus wird Toyal die Aluminiumlegierung herstellen und vertreiben.

Scalmalloy

Der Markt für den metallischen 3D-Druck wächst weiterhin beeindruckend schnell und neben der steigenden Nachfrage nach hoch performanten Druckern, sowie integrierten und automatisierten Nachbearbeitungsschritten gewinnen auch die verwendeten Materialien immer mehr an Bedeutung. APWORKS hat diesen Bedarf bereits vor Jahren erkannt und folglich die hochfeste Aluminiumlegierung Scalmalloy® entwickelt. Dieses einzigartige und weltweit erste Material, welches speziell für die additive Fertigung entwickelt wurde und in allen gängigen Pulverbett-basierten SLM-Anlagen verarbeitbar ist, erreicht nahezu die spezifische Festigkeit von Titan.

Die Aufgabe von TOYAL

TOYAL wird zukünftig die von APWORKS patentierte Aluminiumlegierung Scalmalloy® herstellen und potentielle Weiterentwicklungen der chemischen Zusammensetzung sowie des Produktionsprozesses vorantreiben. Zusätzlich dazu wird TOYAL die hochperformante Legierung über ihr eigenes Netzwerk vertreiben. Sven Lauxmann, Leiter Marketing und Vertrieb bei APWORKS:
„Wir sind davon überzeugt mit TOYAL einen Kooperationspartner zu haben der die Materialzusammensetzung sowie die Produktion von Scalmalloy® noch weiter verbessern kann um unseren Kunden höchste Qualität des einzigartigen Materials anbieten zu können. Die Partnerschaft ermöglicht eine einzigartige Synergie zwischen TOYAL’s jahrzehntelanger Expertise in der Herstellung und Vermarktung von Aluminium Materialien und APWORKS‘ tiefergehender Erfahrung in der Verarbeitung von Scalmalloy® in der additiven Fertigung. Unser Ziel ist es Scalmalloy® mit Hilfe von TOYAL noch weiteren Kunden und zahlreichen Applikationen von Luftfahrt und Automobilindustrie bis zu Robotik zur Verfügung zu stellen.“

Passend dazu bei Amazon...

MAXKO Schneidematte 90 x 60 cm, selbstheilend, metrische Einteilung...
  • Ideal zum exakten Zuschneiden von Stoffen - Nutzen Sie die MAXKO Schneidematte zum Zuschneiden von...
  • Mit praktischer, selbstheilender Funktion - Die beiden äußeren weichen, elastischen Schichten nehmen...
  • Universell einsetzbar - Neben Schneidearbeiten beim Nähen, eignet sich die Schneidematte auch perfekt...

Auch interessant...