3D-Druck in der Industrie

Ob Warnblinker oder Hörgeräte

3D-Druck ist -fast unbemerkter- Alltag in Deutschland

indexDie Additive Fertigung ist mittlerweile im deutschen Alltag angekommen- doch viele Bürger wissen es gar nicht.Neben Luftfahrtunternehmen oder Automobilkonzernen nutzen auch Optiker oder Zahnärzte den 3D-Druck, um Arbeitsprozesse zu erleichtern, zu verkürzen und um Geld zu sparen. Laut Ernst & Young setzen deutsche Unternehmen im weltweiten Vergleich besonders häufig 3D-Drucker ein.

Lesen Sie den Artikel auf Handelsblatt


Passend dazu bei Amazon...

GEEETECH PLA filament 1.75mm Silk Copper, 3D Drucker Filament PLA 1kg Spool
  • Es hat eine tolle Seidenstruktur. Dies wirkt sehr glatt und verdeckt die Linien und Unvollkommenheiten....
  • Umweltfreundlich, hergestellt aus Stärkerohstoffen, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden.
  • Vakuumversiegelte Verpackung: GEEETECH 3d Filament wird sorgfältig mit Trockenmittel vakuumverpackt, um...

Auch interessant...